Herzlich Willkommen

  Wir begrüßen zum 01.04.2019 einen neuen Kollegen, welcher mit langjähriger Berufserfahrung im Landschaftsbau und Gebäudemanagement unser Hausmeisterteam unterstützt. Heiko Kucharsky

weiter... >>

HBS Betriebsversammlung am 25.03.2019

  Am 25.03.2019 fand – im Rahmen unserer jährlichen Betriebsversammlung – ein weiteres Weiterbildungsmodul statt.   Der Installateurmeister Falk Müller schulte uns in Bezug auf das Nachfüllen von Heizungsanlagen, sowie dem fachlich richtigen Spülen der Hauswasserfilter.         Herr Goldmann von der Firma Buzil (Reinigungschemie) hat uns sehr anschaulich in die Tiefen der Gebäudereinigung – speziell bezogen auf die Bodenreinigung – eingeführt.    

weiter... >>

„Lampen-Check“ bei der DREWAG

Die DREWAG bietet ihren Kunden vielfältige Beratungsleistung zum Thema Energiesparen an. Unsere Gruppenleiter wurden aktuell in Bezug auf die Besonderheiten der aktuellen LED-Leuchtmittel geschult. Beginnend mit Begrifflichkeiten wie Lumen und Kelvin, bis hin zu fachgerechten Entsorgung. Wichtiges Fazit: Der Einbau von LED-Leuchtmitteln in Gemeinschaftsräumen und Treppenhäusern hilft bei der Reduzierung der Nebenkosten und schont damit auch die Umwelt und Ressourcen.  

weiter... >>

Firmenschulung „Ersthelfer“

Am 07.03.2019 wurden wir von einem professionellen Ausbilder der DLRG in Bezug auf die notwendigen Sofortmaßnahmen bei Unfällen bzw. unterschiedlichen Krankheits- und Verletzungssituationen nachgeschult. Mit dieser regelmäßigen Weiterbildung gewährleisten wir einen hohen Grad an Ersthelferkenntnissen im Unternehmen. Damit ist ebenfalls sichergestellt, dass mögliche Unfälle oder ähnliche Ereignisse im Tagesgeschehen der Kollegen, schnell und kompetent gemanagt werden. Wir stehen für Sie mit einem kompetent geschulten Team zur Verfügung!  

weiter... >>

Gruppenleiter-Meeting mit Genuss!

Das monatliche Treffen unserer Gruppenleiter mit der Geschäftsführung versprach eine Reise in ferne Welten. Die Kaffee- und Kakao Rösterei Dresden ging mit uns auf Entdeckungstour und faszinierte mit wissenswertem rund um den Kaffee. Wir durften einer Röstung beiwohnen – konnten hören, riechen und sehen – wie die Roh-Bohne zur Röst-Bohne wurde. Inspiriert von diesen Eindrücken wurden anschließend bei Kaffee und Kakao wesentliche Inhalte unserer täglichen Arbeit diskutiert und einheitliche Leitfäden…

weiter... >>

Auftaktveranstaltung zur Weiterbildungsserie 2019!

Es ist inzwischen zur guten Tradition geworden, dass wir uns in fachlich relevanten Bereichen regelmäßig weiterbilden. Beginnend mit dem Seminar zur „Gartenpflege“ werden in Folge Themen geschult wie: * Ausbildung zum Ersthelfer * Kleines 1×1 der Heizung * richtiges Spülen der Wasserfilter * Materialkunde zur Bodenreinigung Heute ging es um die korrekte Vorbereitung der Rasenflächen, Nachsaat, Bodenverbesserung und Bewässerung. Das Mulchen von Hecken und Sträuchern mit Laub, Grasschnitt und Strauchhäckseln…

weiter... >>

Schon mal an Ihren Rasen gedacht ? Wir helfen Ihnen gern !!

Die bereits seit 2017 anhaltende Trockenheit, die auch in dem schnee- und niederschlagsarmen Winter 2018/2019 nicht wesentlich unterbrochen wurde, hält weiter an. Die Folgen sieht man deutlich in den Gartenanlagen und Grünflächen. Besonders Rasenflächen haben unter dieser Situation gelitten und deutlich Schäden davongetragen.           Um Ihren Rasen für die neue Saison gut vorzubereiten, können wir Ihnen verschiedene Leistungen zur Revitalisierung der Flächen anbieten. Diese Arbeiten sollten…

weiter... >>

Extreme Wettersituation und Straßensperrungen behindern Winterdiensteinsatz!

Extreme Wettersituation und Straßensperrungen behindern Winterdiensteinsatz! Der gestrige Sonntag, 03.02.2019, war geprägt von ganztägigem Schneefall mit teilweise unpassierbaren Straßen durch die extremen Wetterbedingungen bzw. die Vollsperrung der Bautzner Landstraße in beide Richtungen. Wir waren von 10 – 19 Uhr mit 40 Mann und 36 Fahrzeugen im Dauereinsatz. Trotz ca. 90 Unfällen im Stadtgebiet, waren wir nur mit einem kleineren Unfall ohne Personenschaden dabei. Im Bereich Bühlau (Weißer-Hirsch) und Oberwartha konnten…

weiter... >>